Frohe Weihnachten

24.12.2020 07:59

Vor einem Jahr war noch alles normal bei der Feuerwehr, die Firekids und die Jugendfeuerwehr bereiteten sich auf Weihnachten vor, die Einsatzabteilung war damit beschäftigt den Jahresabschluss vorzubereiten und traf sich regelmäßig im Feuerwehrhaus zu Weiterbildungen.

Ein Jahr später ist alles anders: Bis auf ein paar Wochen im Sommer sind keine Treffen der Jugendfeuerwehr und der Firekids möglich, auch den Aktiven der Wehr geht es nicht anders, zur Zeit  sind Treffen nur online möglich.

Eine Situation die wohl noch kein Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr so erlebt hat. 

Aber gerade für die ehremamtlichen der Feuerwehr ist es unentbehrlich, dass diese sich vor einer Ansteckung mit dem Corona Virus schützen, um im Notfall helfen zu können. Dieser Verantwortung sind wir uns bewusst und nehmen diese Herausforderung an, in der Hoffnung, dass sich die Situation im Laufe des kommenden Jahres normalisiert und wir bald wieder mit allen Abteilungen unserem Hobby, oder besser gesagt unserer Berufung im vollen Umfang nachgehen zu können.

Ich wünsche allen Mitgliedern der Firekides, der Jugendfeuerwehr und der Einsatzabteilung, sowie allen Freunden der Feuerwehr frohe und besinnliche Weihnachten.

Thomas Willa

Wehrführer

 

 

Zurück